27. Internationale Forstmesse
21. - 24.08.2025
Messe Luzern

Donnerstag bis Sonntag 9 - 17 Uhr

Herzlich Willkommen an der internationalen Forstmesse Luzern


Grusswort von Albert Rösti

Bundesrat, Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK)

 

   
 

Jetzt ist die Unternutzung des Waldes unsere Herausforderung

 

Seit Menschengedenken war Holz unsere wichtigste Ressource. Und der Wald somit eine Quelle des Wohlstandes – aber deshalb auch während Jahrhunderten chronisch übernutzt. In Offnungen, wie die lokalen historischen Rechtsquellen genannt wurden, sind Zugang und Nutzung bis ins Detail geregelt; man spürt aus den alten Texten regelrecht den eifersüchtigen Verteilkampf um das wertvolle Holz. Heute dagegen... [Weiterlesen]

 


Grusswort von Daniel Fässler

Ständerat AI, Präsident WaldSchweiz, Patronatskomitee Forstmesse Luzern

 

   
 

 Moderne Technik für den Wald

 

Geschätzte Besucherinnen und Besucher, Ausstellerinnen und Aussteller

 

Der Wald begeistert die Menschen, denn er erbringt wichtige Leistungen für die Gesellschaft: Viele nutzen den Wald als beliebten Erholungsraum, er bietet Lebensraum für Tiere und Pflanzen, unterstützt die Biodiversität und schützt vor Naturgefahren. Ebenso wichtig ist die wirtschaftliche Bedeutung des Waldes als Holzlieferant. Als nachwachsender Rohstoff ist Holz aus Schweizer Wäldern nämlich sehr nachhaltig und steht in ausreichendem Mass zur Verfügung.

Der Wald bietet vielen Menschen Arbeit,... [Weiterlesen]

  


Grusswort von André Biland und Andreas Hauenstein  

 

 

               
André Biland
Messeveranstalter
Andreas Hauenstein 
Messeleiter

 

Unerlässlicher Branchentreffpunkt 

 

Die Forstmesse ist die wichtigste und grösste Fachmesse für die Forstwirtschaft in der Schweiz. Im Zusammenhang mit der Nutzung des Waldes repräsentiert die Branche einen bedeutenden Wirtschaftszweig. Die Forstbranche verdient unseren Respekt und unsere Wertschätzung, auch auf politischer Ebene. Nutzen Sie diese einmalige Plattform, Ihre Produkte und Dienstleistungen den rund 20´000 Besuchern zu präsentieren.